Sie sind hier:
Mittwoch. 14. Februar 2018

"Pro Eichsfeld" beim Heiligenstädter Karneval

Als Musketiere den Erhalt des Landkreises gefeiert


Im originellen Kostüm feierten einige Mitglieder des Initiativkreises Pro Eichsfeld Karneval in Heilbad Heiligenstadt. Beim Karnevalsumzug als Musketiere verkleidet erinnerten sie an den Widerstand gegen die von der Landesregierung geplante Zerschlagung des Landkreises Eichsfeld und freuten sich über die erfolgreich durchgeführte Petition mit über 19.000 Unterschriften. Auch Landtagsabgeordneter Gerold Wucherpfennig, der sich in der Vergangenheit immer wieder vehement für die Eigenständigkeit des Landkreises eingesetzt hatte, ließ es sich nicht nehmen, die Reihen zu verstärken.